Ein frischer, sonnengebräunter Teint ist einfach wunderbar – ganz egal, wo man Sonne tanken war. Doch neben der Wahl der richtigen Sonnencreme, ist die Pflege nach dem Sonnenbaden besonders wichtig. Denn nur mit der richtigen Pflege wird die Sommerbräune lange halten.


Natürliche Schönheit auch im Institut – unsere 3 Tipps

Tipp 1: Das grüne Wunder erleben

Wir lieben Sie als Mousse oder im Salat – die Avocado. Aber sie kann mehr, als lediglich unsere Gaumen zu erfreuen. Mit ihren guten Fetten und den zahlreichen Vitaminen ist sie ein wahrer Beauty-Booster für die Haut und das von Innen und Außen. Dank eines hohen Lutein-Anteils balanciert sie den Wasserhaushalt der Haut aus. Gebt euren Kundinnen einfach mal den Tipp, hin und wieder zur Avocado zu greifen – egal, ob sie sie pur essen oder als Maske nutzen und entspannen.

 

Tipp 2: Zuckersüß und gesund

Im Sommer sind trockene Hautstellen bei euren Kundinnen keine Seltenheit, aber trotzdem eine unschöne Sache, die gerade im Gesicht sehr störend sein kann. Die kleinen Hautschüppchen im Gesicht und am Körper lassen sich jedoch schnell mit einem sanften Zucker-Peeling entfernen. Aufgepeppt mit grünem Tee-Extrakt, bekommt eure Kundin gleich noch einen Energie-Kick. Massiert das Peeling nach dem Auftragen mit leichtem Druck in die Haut ein. Nach kurzer Einwirkzeit kann das Ganze wieder abgewaschen werden und die Haut wirkt gleich viel zarter.

 

Tipp 3: 20-Minuten-Anti-Aging-Kick

Die perfekte Kombi mit einem entspannenden Peeling oder einer angenehmen Maske ist eine skinny lift Behandlung. Nachdem die Haut dank Peeling oder Maske perfekt vorbereitet ist, kann die skinny lift Anti-Aging-Behandlung ihre gesamte Wirkung entfalten. Das einzigartige Konzept der apparativen Kosmetik arbeitet mit einer Kombination aus Hochtonstrom (HiToP®) und Ultraschall. Sanfter Hochtonstrom bringt die Zellen wieder ins Gleichgewicht und schleust hochkonzentrierte Wirkstoffe wie Hyaluron in die Haut ein. Durch die Behandlung werden die Anti-Aging-Prozesse in der Haut aktiviert und die Zellneubildung, die Kollagen-, Hyaluron- und Elastinproduktion angeregt.

 

Wichtig: skinny lift hat mit skinny lift REFINE NiSV ein Gerät einwickelt, das schonend zur Haut ist und unterhalb der Grenzwerte der neuen Strahlenschutzverordnung NiSV arbeitet.

Interessiert? Hier erfahrt ihr mehr: www.skinny-lift.de/refine